Eimsig Magnetkontakt schwere Ausführung (MAK SO 2)

Der Magnetkontakt dient als Öffnungsmelder zur Überwachung von schweren Eisen-/Stahl- oder T90-Türen in Gefahrenmeldeanlagen der VdS-Klassen A und B

45,22 € 45.22 EUR 45,22 €

38,00 €

Enthält 19% MwSt.

zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

  • Material
  • Schutzart
  • Magnet
  • Gehäuse-Farbe

Diese Kombination existiert nicht.

Teilen:

EiMSIG Magnetkontakt

für schwere Türen

Der EiMSIG Magnetkontakt wird als Öffnungsmelder zur Überwachung schwerer Türen eingesetzt. Die Gehäusevariante inkl. des Magneten als Aufbauversion gestattet eine optimale Anpassung an das zu sichernde Objekt. 

 

Die Aufbaugehäuse sind so aufgebaut, dass der Kontakt in beide Richtungen eingebaut werden kann. Um eine magnetische Entkopplung bei ferromagnetischen Objekten zu gewährleisten, bzw. einen evtl. Höhenausgleich zu kompensieren, werden Distanzblöcke mitgeliefert. Er kann so auf eine Türzarge, einen Fensterstock oder auf die Standfläche eines zu überwachenden Objektes montiert werden, dass beim Öffnen bzw. Abheben um mehr als 4 cm ein Alarm ausgelöst wird.

 

Einsatzgebiete: Eisen-, Stahltür, Garagenschwenktor, T90-Türen

Material ABS
Schutzart IP67
Magnet Alnico 500 / M12 x 48
Gehäuse-Farbe weiß
Ähnliche Produkte